Trotz Erkältung in die Schule?

Da Erkältungskrankheiten aktuell wieder zunehmen, die Symptome aber (z.T.) auch Symptome einer COVID19-Erkrankung sind erhalten Sie hier einen Leitfaden, wie damit umzugehen ist.
Grundsätzlich gilt jedoch: Kinder mit Erkältungssymptomen gehören mindestens 24 Stunden nicht in die Schule. Alles Weitere können Sie dem Schaubild (zum vergrößern darauf klicken) entnehmen, welches es auch in anderen Sprachen (z.B. arabisch, rumänisch oder türkisch) gibt.



Regelungen im Unterricht ab 01.09.2020

Wie durch die Ministerin bekannt gegeben, entfällt ab dem 01.09.2020 die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) während des Unterrichts. Hierbei gibt es Folgendes zu beachten:

– Die MNB darf erst abgelegt werden, wenn alle SuS auf ihren festen Plätzen sitzen.
– Sobald der feste Sitzplatz verlassen wird, muss die MNB wieder angelegt werden.
– Beim an- und ablegen der MNB ist auf die korrekte Handhabung zu achten.
– Auf dem Schulgelände und den Wegen gilt weiterhin die Verpflichtung zum Tragen der MNB.
– Beim Essen und Trinken in den Pausen ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Zum Schutze aller würden wir uns freuen, wenn unsere Schülerinnen und Schüler die MNB freiwillig auch weiterhin im Unterricht tragen würden.

Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Sommerferien

Wie die Schulministerin am Montag, den 03.08.2020 mitgeteilt hat, wird der Schulbetrieb nach den Sommerferien ab dem 12.08.2020 im Regelbetrieb wieder aufgenommen. Dies gilt auch für unsere Klassen, die den Unterricht am Mittwoch zur ersten Stunde beginnen. Den Stundenplan können Sie unter „Aktuelles Schuljahr“ aufrufen.
Unbedingt zu beachten ist, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf dem kompletten Schulgelände verpflichtend ist. Weitere wichtige Informationen zu den Regelungen an unserer Schule können dem Elternbrief entnommen werden.

Ich wünsche Allen einen guten Start ins Schuljahr 2020/21.

Denise Dussy
-Schulleiterin-

Zeugnisübergabe Jahrgang 10

Die Zeugnisübergabe der Jahrgangsstufe 10 findet – wie geplant – am 16.06.20 statt. Da die Übergabe für die einzelnen Klassen zeitlich versetzt stattfinden muss, arbeitet der Jahrgang 9 – wie bereits mitgeteilt – an diesem Tag noch ein Mal zu hause.
Sämtliche Informationen zur Zeugnisübergabe finden Sie hier.

Ablauf Freitag 05.06.

Wie bereits bekannt ist, haben die 10ten Klassen am Freitag, den 05.06. Präsenzunterricht und die 9er lernen zu Hause.

Für den Präsenzunterricht der 10er gilt:
10a1, b1, c1, d1: Unterrichtsbeginn zur 1. Stunde (8.00 Uhr)
10a2, b2, c2, d2: Unterrichtsbeginn zur 3. Stunde (10.15 Uhr)

Der Unterricht findet in den bekannten Räumen statt.

Neuer Stundenplan ab 03.06.2020

Da uns ab nächster Woche wieder mehr Lehrkräfte zur Verfügung stehen musste ein neuer Stundenplan erstellt werden. Dieser kann ab sofort über „Aktuelles Schuljahr“ aufgerufen werden.

Wir wünschen ein schönes langes Pfingstwochenende.

Realschule am Bohlgarten Schwerte